Vitaros 3 mg / g Creme (Alprostadil)

Jede einzelne Verwendung Behälter enthält 300 Mikrogramm Alprostadil in 100 mg Creme (3 mg / g).

Darreichungsform

Creme Vitaros ist eine weiße bis cremefarbene Creme in AccuDose, Einzeldosis Behälter zugeführt. AccuDose ist ein Behälter bestehend aus einem Kolben, Fass, und die Schutzkappe in einem Schutzbeutel bereitgestellt.

KLINISCHE ANGABEN

Anwendungsgebiete

Behandlung von Männern ≥ 18 Jahren mit erektiler Dysfunktion, die die Unfähigkeit zu erreichen oder aufrechtzuerhalten eine ausreichende Erektion für einen befriedigenden Geschlechtsverkehr ist.

Dosierung, Art und Dauer der Anwendung

Vitaros ist an der Spitze des Penis aufgetragen.

Vitaros ist in zwei Dosierungen von 200 und 300 mcg Alprostadil in 100 mg der Creme. Vitaros sollten nach Bedarf verwendet werden, um eine Erektion zu erreichen. Jedes Vitaros AccuDose Behälter für den einmaligen Gebrauch und sollte nach Gebrauch ordnungsgemäß entsorgt werden. Das Einsetzen der Wirkung ist in 5 bis 30 Minuten nach der Verabreichung. Die Wirkungsdauer beträgt ca. 1 bis 2 Stunden. Allerdings wird die tatsächliche Dauer von Patient zu Patient variieren. Jeder Patient sollte von einem Arzt über die richtige Technik für die Verwaltung von Vitaros vor der Selbstverwaltung zu unterweisen. Die maximale Häufigkeit der Nutzung nicht mehr als 2-3 mal pro Woche und nur einmal pro 24 Stunden.

Die Anfangsdosis sollte von einem Arzt empfohlen werden. Die empfohlene Anfangsdosis mit der 300 mcg-Dosis kann insbesondere bei Patienten mit schweren ED, Komorbidität oder Nicht PDE-5-Hemmer angesehen werden. Diejenigen Patienten, die nicht vertragen die 300 mcg-Dosis aufgrund von lokalen Nebenwirkungen können in den unteren 200 mcg-Dosis titriert werden.

Die Patienten sollten auf Anweisung geordneten Technik, Informationen über mögliche Nebenwirkungen (zum Beispiel Schwindel, Ohnmacht) und die Notwendigkeit, Maschinen zu bedienen, bis man sich ihrer Toleranz gegenüber dem Medikament erhalten. In der klinischen Studie gab es eine höhere Abbruchrate in der 300 mcg behandelten Gruppe im Vergleich zu den 200 mcg-Gruppe, 30% im Vergleich zu 20% zu.

Art der Anwendung:

Bewerben Vitaros an die Spitze des Penis (Gehörgang) innerhalb von 5 bis 30 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr versucht, indem Sie die folgenden Anweisungen:

1) Waschen Sie Ihre Hände vor dem Auftragen Vitaros. Entfernen Sie die AccuDose Behälter aus dem Beutel durch Abreißen ganz nach unten der Dichtung von der Mitte des oberen Randes. Entfernen Sie die AccuDose Behälter aus dem Beutel. Speichern Sie die Beutel für die verwendeten AccuDose Behälter später zu verwerfen. Entfernen Sie die Kappe von der Spitze des AccuDose Behälter. Siehe Abb. 1.

2) Halten Sie die Spitze des Penis mit einer Hand und leicht zu manipulieren, um die Öffnung des Penis erweitern. Siehe Abb. 2 (Beachten Sie, wenn Sie nicht beschnitten sind, zuerst zurückziehen und halten Sie die Vorhaut zurück, bevor die Erweiterung der Öffnung des Penis).

3) Halten Sie den Lauf der AccuDose Behälter zwischen den Fingern und legen Sie die Spitze des Behälters über die Öffnung des Penis und vorsichtig nach unten drücken, den Kolben mit dem Daumen oder Finger, bis alle die Creme aus dem AccuDose Container Fass in die Öffnung ausgestoßen und der umgebenden Haut. (Abbildung 3). Hinweis: Die Spitze des AccuDose Behälter in die Öffnung des Penis einführen.

4) Halten des Penis in einer aufrechten Position für etwa 30 Sekunden, damit die Creme zu durchdringen. Es wird wahrscheinlich einige Creme, die nicht in die Öffnung des Penis passt sein. Die Menge an Überschuß-Creme wird je nach Patient variieren und es ist nicht ungewöhnlich, dass die Hälfte der Dosis wird am Rand der Öffnung bleibt. Verwenden Sie nicht eine zweite AccuDose für Creme nicht in die Öffnung des Penis ausgestoßen zu kompensieren. Überschüssige Creme, welche die Öffnung kann leicht in die Öffnung und die Haut der Applikationsstelle mit der Spitze eines Fingers Umgebung eingerieben werden.

5) Denken Sie daran, je Vitaros Dosis ist gut für nur eine einzige Verwaltung. Setzen Sie die Kappe auf dem AccuDose Behälter und in den geöffneten Beutel, falten und entsorgen Sie entsprechend den lokalen Anforderungen.

6) Vitaros kann reizend auf die Augen sein. Nach der Anwendung Vitaros Hände waschen.

Allgemeine Sicherheitsvorkehrungen:

Vitaros sollte nach den Anweisungen oben angewendet werden. Versehentliche intraurethrale Kontakt kann in Penis Brennen oder Kribbeln und Schmerzen führen. Wiederholte längerfristig intraurethrale Exposition von Vitaros ist unbekannt.

Patienten sollten darüber informiert werden, dass Vitaros bietet keinen Schutz vor der Übertragung von sexuell übertragbaren Krankheiten. Patienten und Partner, die Vitaros verwenden müssen, um über die Schutzmaßnahmen, die erforderlich sind, um gegen die Verbreitung von sexuell übertragbaren Agenzien, einschließlich des humanen Immundefizienz-Virus (HIV) zu schützen sind beraten werden.

Fachkräfte des Gesundheitswesens sollten ihre Patienten ermuntern, ihre Sexualpartner, die sie verwenden Vitaros informieren. Partner von Vitaros Benutzer können Nebenwirkungen, am häufigsten vaginale Reizung erleben. Ein Kondom Barriere wird daher empfohlen.

Die Wirkungen von Vitaros auf oralem oder Rektalschleimhaut wurde nicht untersucht. Ein Kondom Sperre sollte für Oralverkehr (Fellatio) oder Analsex verwendet werden.

Vitaros hat keine empfängnisverhütende Eigenschaften. Es wird empfohlen, dass Paare mit Vitaros verwenden angemessene Empfängnisverhütung, wenn die Partnerin im gebärfähigen Alter

Es gibt keine Informationen über die Auswirkungen auf der Frühschwangerschaft von Alprostadil an den von den Partnerinnen erhalten Ebenen. Ein Kondom Sperre sollte für den Geschlechtsverkehr mit Frauen im gebärfähigen Alter, schwangeren oder stillenden Frauen verwendet werden.

Nur Latexmaterial basierend Kondome zusammen mit seiner Verwendung untersucht worden, und andere Materialien können nicht die mögliche Gefahr für das Auftreten einer Beschädigung des Kondoms auszuschließen.

Home | Preise | Über uns | FAQ's | Wie Bestellen | Versandinformationen | Rezept | Kontakt | Patienten Zuständigkeiten | Impressum | Bezahlung | Ihre Bestellung verfolgen | Gesundheitnachrichten
Copyright © 2012 MyHealthCareDoc. Alle Rechte vorbehalten.

The content on this site is strictly informational and should not be considered medical advice. See a certified medical professional for diagnosis and treatment recommendations. The advertising and promotion of prescription only medication in Europe is prohibited and unlawful.