Atrovent

Herstellung von Atrovent Herstellung von Boehringer Ingelheim

Atrovent ist ein Verhinderer Behandlung, die helfen, um Asthmaanfälle zu verhindern und zu behandeln chronisch obstruktive Lungenerkrankung kann.

Es funktioniert durch eine Lockerung der Luftwege in der Lunge, zu helfen, um die Atemwege offen zu halten, so dass es leichter zu atmen.

  • Reduziert das Risiko von Asthmaanfällen
  • Keeps Atemwege entspannt und offen
  • Enthält den Wirkstoff Ipratropiumbromid
  • Erleichtert das Atmen

Atrovent ist verfügbar, von MyHealthCareDoc bestellen. Sobald unser Arzt hat Sie für diese Behandlung genehmigt wird, wird ein Rezept ausgestellt und Sie können Ihre Online-Bestellung abzuschließen. Sobald dies abgeschlossen ist, wird unsere Apotheke Ihre Behandlung direkt an Sie für die Lieferung so schnell wie möglich.

Was sind die Vorteile von Atrovent?

Die Atrovent Inhalator hat sich als wirksame Preventer Behandlung von Asthma und chronisch-obstruktive Lungenerkrankung ist. Atrovent entspannt die Luftwege in der Lunge. Es hilft, die Luftwege offen zu halten, was wiederum die es leichter zu atmen und verhindert so das Auftreten von einem Asthmaanfall.

Wie funktioniert es?

Bei einem Angriff, eine so genannte natürliche chemische Acetylcholin wirkt auf Rezeptoren auf die Muskeln, die die Atemwege umgeben gefunden, wodurch die Muskeln in den Atemwegen zu kontrahieren und schmal.

Atrovent, wenn sie eingeatmet, arbeitet aktiv in der Lunge. Sein Wirkstoff Ipratropiumbromid funktioniert durch die Blockierung dieser Muskarinrezeptoren und verbietet die Wirkung von Acetylcholin auf sie. Folglich werden die Muskeln rund um die Atemwege sind in der Lage sich zu entspannen und die Atemwege zu öffnen, so dass es einfacher für Patienten mit Asthma und COPD zu atmen.

Es ist wichtig zu verstehen, dass Atrovent nicht geben Ihnen sofortige Linderung der Symptome, sobald ein Asthmaanfall oder eine Attacke von Atemnot bereits begonnen hat. Dies bedeutet, dass statt der verwendet wird, um einen solchen Angriff zu behandeln, es verwendet werden, um einen Angriff zu verhindern und als Ergebnis sollte in Ihrer täglichen Routine in der gleichen Zeit oder mal täglich eingesetzt werden, um zu helfen, die Atemwege offen.

Wer kann Atrovent?

Sie müssen 18 Jahre oder älter sein, um diese Behandlung online erwerben. Diejenigen, die an Asthma oder chronisch-obstruktiver Lungenerkrankung leiden, können Atrovent als eine Behandlung zu nutzen, um zu kontrollieren oder zu verhindern, dass die Verengung der Lunge. Es ist wichtig, dass Sie alle Medikamente nennen, die Sie während Ihres Online-Gesundheits-Beratung unter, wie Atrovent und bestimmte Medikamente negativ interagieren können.

Wer sollte nicht Atrovent?

Menschen, die allergisch auf einen der Atrovent die Zutaten, einschließlich Ipratropiumbromid oder verwandte Arzneimittel sind, sollten dieses Medikament nicht einnehmen. Sollten Sie eine allergische Reaktion, während Sie dieses Medikament einnehmen, müssen Sie es nicht mehr verwenden und informieren Sie sofort einen Arzt. Schwangere Frauen oder Frauen, die stillen in der Regel nicht diese Behandlung empfohlen. Wenn Sie Blasenprobleme, zystische Fibrose, Prostata-Probleme, Glaukom oder Harnwegserkrankungen als diese Medikamente haben möglicherweise nicht für Sie geeignet. Alternativ, wenn in vorher anvertraut, wird Ihr Arzt entscheiden, ob dieses Medikament für Sie geeignet ist.

Wie wollen Sie dieses Medikament nehmen?

Dieses Medikament muss so genau wie es Ihnen verschrieben wird, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen verwendet werden. Es ist erhältlich in Dosierungen von 20mcg.

Wie benutze ich diese Inhalator?

Ein oder zwei Züge von Atrovent drei-bis viermal pro Tag sollte ausreichen, um Asthma bei Erwachsenen zu verwalten, aber ein Arzt kann Sie beginnen, auf einer höheren Dosis. Verwenden Sie immer genau Atrovent, wie Ihr Arzt angewiesen hat, und wenn Sie bemerken nicht, eine Verbesserung, ist es am besten, dies mit Ihrem Arzt zu erwähnen.

Atrovent ist ein Kugelfisch Inhalator, was bedeutet, dass Sie nach unten drücken auf einen Kanister mit dem Wirkstoff, wie Sie in. Wenn dies schwierig für Sie zu tun, atmen, sollten Sie mit Ihrem Arzt über die Verwendung eines Spacer sprechen bedeutet.

Wenn Sie den Inhalator zum ersten Mal oder wenn Sie es nicht in drei Tagen verwendet haben, ist es ratsam, zwei Züge, bevor Sie das Mundstück in den Mund und Einatmen zu quetschen. Um sicherzustellen, dass Sie den Inhalator arbeiten effektiv hält, empfehlen wir, dass es einmal pro Woche gereinigt werden. Dies sollte durch das Entfernen der Kanister und Waschen der Inhalator Gehäuse separat mit warmem Seifenwasser erfolgen.

Was tut Nebenwirkung dieses Medikaments Ursache?

Obwohl die Nebenwirkungen in der Regel sind selten und in der Regel kurz, sind die häufigsten Nebenwirkungen, die mit diesem Medikament verbundenen Kopfschmerzen, Schwindel, trockener Mund, Husten, Heiserkeit, Magenverstimmungen, Übelkeit oder Sehstörungen. Obwohl äußerst selten, können ernstere Nebenwirkungen sind Atemnot, Schwellungen von Gesicht, Zunge oder Rachen und eine erhöhte Herzfrequenz. Arzt aufsuchen sofort, wenn schwere Nebenwirkungen auftreten.

Wie kann ich kaufen Atrovent?

Sie können Atrovent online bei MyHealthCareDoc kaufen. Alles, was Sie tun müssen, ist füllen Sie das kostenlose vertrauliche Online-Beratung, so dass unsere registrierten Ärzte können sicherstellen, dass diese Inhalator die geeignete Behandlung für Sie ist. Wenn dies gelingt, wird Ihre Bestellung gratis Lieferung am nächsten Tag versendet werden.

Genuine Medication - GMC and EU Registered Doctor - Free Next Day Delivery
Auswählen Online-Apotheke Deutschland Online Clinic - EuropeClinique en ligne FranceOnline-Apotheke DeutschlandClinica Online in modo Sicuro Italia Svensk nätet klinik
Home | Preise | Über uns | FAQ's | Wie Bestellen | Versandinformationen | Rezept | Kontakt | Patienten Zuständigkeiten | Impressum | Bezahlung | Ihre Bestellung verfolgen | Gesundheitnachrichten
Copyright © 2012 MyHealthCareDoc. Alle Rechte vorbehalten.

The content on this site is strictly informational and should not be considered medical advice. See a certified medical professional for diagnosis and treatment recommendations. The advertising and promotion of prescription only medication in Europe is prohibited and unlawful.